Fitness im Garten mit Gartentrampolin

Sie möchten den Garten für ihre Fitness nutzen ? Hierfür gibt es nichts besseres als ein Gartentrampolin.

Bei Fitness im Garten denken viele zunächt an Arbeiten im Garten – pflanzen, jäten, gärtnern – die Pflege des grünen Daumens. Oder an Gym Übungen alleine bzw. zu mehreren im Garten bzw. an Sportarten wie Badminton, Fussball, Frisbee, Seilspringen bzw. Tischtennis. In den meisten Beiträgen zum Thema Fitness im Garten hört damit die Aufzählung der möglichen Sportarten / Fitnessgeräte auf.

Bei einer erfolgreichen Fitness ist es wichtig, dass man sich regelmäßig bewegt. Hierfür muß man für das Fitnesstraining keine teuren Geräte bzw. regelmäßige Beiträge für das Fitnessstudio zahlen, sondern kann den Bewegungsdrang auch im eigenen Garten ausleben.

Eines der interessanten Fitnessgeräte – das Gartentrampolin – findet hierbei sehr häufig keine Erwähnung. Dabei bietet dieses Fitnessgerät vielfältige Vorteile für die Gesundheit.

Fitness mit dem Gartentrampolin – viele positive Gesundheitseffekte

Das Trampolinspringen im Garten bietet zahlreiche positive Effekte für die Gesundheit:

  • bessere Kondition und größere Beweglichkeit
  • Förderung des Gleichgewichtssinns
  • Stärkung von Motorik und Muskeln
  • Trampolinspringen verbrennt bis zu 3x mehr Kalorien in der gleichen Zeit als das Joggen
  • Im Gegensatz zum Joggen werden auch die Gelenke nicht so beansprucht.

Ein wesentlich Pluspunkt bei dieser Form von Garten Fitness ist jedoch der große Spaßfaktor und die sehr hohe Motivation der Trampolinspringer. Sehr viele Sportarten werden häufig nur sporadisch ab und zu betrieben. Hier ist ein dauerhafter Effekt auf die Fitness nur bedingt gegeben. Wesentlich besser sieht es jedoch bei den Gartentrampolinen aus, da diese häufiger und regelmäßiger genutzt werden.

viele positive Kundenfeedbacks von Eltern, die ein Gartentrampolin angeschafft haben

Nach dem Kauf eines Gartentrampolins findet man in den Kundenfeedbacks von total begeisterten Eltern und Kindern immer wieder ähnliche Aussagen:

  • Die Kinder toben plötzlich stundenlang draussen mit ihren Freunden auf dem Trampolin rum.
  • Andere Aktivitäten mit denen sie sich sonst die Zeit vertrieben (z.B. am PC spielen) verlieren an Bedeutung.
  • Die Kinder haben leuchtende Augen und kommen teilweise nur noch zum Essen rein.
  • Es gibt eine große Begeisterung der Kinder, die in der Regel lange lange anhält.

Das Trampolinspringen ist dabei keine Eintagsfliege. Teilweise gibt es in der Familie immer wieder ein Gerangel wer nun wie lange auf das Gartentrampolin darf.

Sie können wann immer Sie Lust und Zeit haben ein paar Minuten auf dem Trampolin springen. Schon nach wenigen Minuten erfolgt auch eine Ausschüttung von Glückhormonen, die das Training beflügeln.

Fitness mit dem Gartentrampolin – was ist zu beachten ?

91Du+8IKIJL._SL1500_Ultrafit TrampolinBei der Auswahl des richtigen Fitnesstrampolins für den Garten sollte man einige Punkte beachten:

Größe: Die beliebteste Größe ist der Durchmesser von 366 cm. Wenn man mit mehreren Personen auf dem Trampolin springen möchte bzw. auch mehr Platz z.B. für Tricks, Saltos benötigt, sollte man größere Trampoline (z.B. mit 430 cm Durchmesser) kaufen.

Sicherheitsnetz: Ein Sicherheitsnetz ist bei Trampolinen für den Garten – insb. bei der Nutzung von Kindern – ein absolutes Muß. Sehr schnell kann man sich mal verschätzen und ist dann heilfroh, wenn man ein Sicherheitsnetz hat.

51C9da4CiwL_BodentrampolinGartentrampolin vs. Bodentrampolin: Gartentrampoline werden dirckt auf dem Rasen gestellt.

Bei Bodentrampolinen müssen Sie extra eine Grube ausheben – am besten sollte man sich hier einen kleinen Minibagger leihen. Die Bodentrampoline können ebenerdig bestiegen bzw. verlassen werden. Es gibt Bodentrampoline aber auch mit einem Sicherheitsnetz.

max. Körpergewicht: Gartentrampoline sind für ein Körpergewicht bis 180 kg ausgelegt, während Bodentrampoline bis ca. 120 kg reichen.

Altersempfehlung: Die Trampoline werden ab 3 Jahre empfohlen. Teilweise nutzen jedoch schon 2jährige das Trampolin mit großer Begeisterung. Um besser auf das Fitnessgerät zu gelangen, ist der zusätzliche Kauf einer Treppe für den besseren Einstieg zu empfehlen.

-> weitere Informationen zu Bodentrampoline für den Garten

-> weitergehende Information zu Gartentrampolinen bei Amazon